Presse

Informieren Sie sich über die Presseartikel zu den Vereinsaktivitäten:

Ursprüngliche Vereins-Pressemitteilung nach der Mitgliederversammlung mit Ehrungsabend am 07. Juni 2022.

Stabwechsel nach neun Jahren
Nach zwei Jahren Corona-Zwangspause fand bei den „Verborgenen Engeln“ in Neu-Ulm eine Mitgliederversammlung mit Neuwahlen und anschließender Feierstunde statt. Die scheidende Vorsitzende Waltraud Oßwald erläuterte in ihrem Rechenschaftsbericht, dass bedingt durch die Pandemie der Verein in den letzten zwei Jahren keinerlei Aktivitäten oder Ehrungen durchführen konnte. Dennoch konnten seit der letzten Mitgliederversammlung sechs neue Mitglieder gewonnen werden. Bei den Juroren, die die zu ehrenden Personen auswählen, schied Gabriele Schilder aus, die in den Ruhestand ging. Waltraud Oßwald dankte allen Juroren, die den Verein bislang unterstützt hatten. Als neue Juroren verstärken Nikolaus Rupp und Markus Brust das bisherige Team um Chirin Kolb, Ronald Hinzpeter, Anneliese Barthold, Werner Schneider und Hans-Heiner Honold.

Bei den anschließenden Wahlen wurden ohne Gegenstimmen Hans Aicham-Bomhard zum ersten Vorsitzenden, Dr. Bernhard Maier zum zweiten Vorsitzenden, Kerstin Junginger zur Schatzmeisterin und Siegfried Meßner zum Schriftführer gewählt. Die Kassenprüferin Cornelia Bögle-Noerenberg wurde im Amt bestätigt. Hans Aicham-Bomhard bedankte sich bei Waltraud Oßwald, die aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr zur Verfügung stand, für das jahrelange und herausragende Engagement mit einem Blumenstrauß. Er wünschte ihr alles Gute und verlieh seiner Hoffnung Ausdruck, dass Waltraud Oßwald dem Verein treu bleibe. Ebenso sprach er Uschi Herkenrath Dank und Anerkennung aus für ihre langjährige, verlässliche Arbeit als Schriftführerin.

Im Anschluss wurden Elisabeth Ganser (posthum), Ilse Kammerer (verhindert), Erika Trumpfheller (verhindert) und Josef Betz für ihren ehrenamtlichen Einsatz gewürdigt. Elisabeth Ganser und Ilse
Kammerer haben beide mehr als ein Jahrzehnt Kindern bei den ersten Schritten in die Welt der Bücher begleitet. Erika Trumpfheller prägte mehr als zwei Jahrzehnte in den unterschiedlichsten Funktionen das Gesicht des VdK Ludwigsfeld. Josef Betz unterstützt den TSF Ludwigsfeld seit mehr als vierzig Jahren in mehreren Positionen. Besondere Verdienste erwarb er sich als Betreuer einer Volleyball-Mädchen-Mannschaft, deren Spielerinnen einen Migrationshintergrund hatten. Hans Aicham-Bomhard würdigte das Wirken: „Wer anderen Menschen Zeit schenkt, verdient eine Würdigung.“ Er kündigte an, den Verein nach der zweijährigen Zwangspause wieder mehr in das Blickfeld der Öffentlichkeit zu rücken. Er bat die Bürgerschaft Personen, die im Ehrenamt Verdienste erworben haben, unter der Mailanschrift verborgene-engel@gmx.de vorzuschlagen.
Oberbürgermeisterin Katrin Albsteiger hob in ihrem Grußwort hervor: „Bürgerschaftliches Engagement ist unbezahlbar, gerade das Schaffen und Helfen im Hintergrund.“ Die Vereinsmitglieder verglich sie selbst mit dem verborgenen Engel. Das gemeinsame Essen diente dem Gespräch und dem Schmieden weiterer Pläne.

(Gerold Noerenberg)

 

 

 

 

 

 

 

 

NUZ 15.06.2022: Stabwechsel nach neun Jahren (siehe Artikel unten, rechts)

SWP 13.06.2022: Stabwechsel nach neun Jahren (siehe Artikel unten, links)

 

 

 

SWP 27.04.2019: Verborgene Engel: Einzelkämpfer und Teamplayer 20190427_Artikel SWP Verborgene Engel

NUZ 27.04.2019: Verborgene Engel rücken ins Rampenlicht

NUZ 23.04.2019: Gemeinsam Genießen. Sie kochen für immer mehr Gäste

NUZ 18.04.2019: Verborgene Engel blicken zurück (siehe Artikel unten)

NU-Extra 10.04.2019: Engagement verdient persönliche Wertschätzung (siehe Artikel unten)

Pressemitteilung 07.04.2019: Verborgene Engel – Mitgliederversammlung mit Neuwahl 20190407_Pressebericht Hauptversammlung 2019

NUZ 18.12.2018: Sie geben alles für die Heimat

SWP 14.04.2018: Selbstlos und mit viel Enthusiasmus

NUZ 10.04.2018:Auszeichnung für stille Helfer

SWP 08.11.2017: Aktiv – nicht nur politisch

NUZ 22.05.2017: Wechsel im Vorstand (siehe Artikel rechts)

NUZ 02.05.2017: Bei ihm läuft es wie geschmiert

SWP 20.04.2107: Auszeichnung für sozial Engagierte

NUZ 21.04.2016: Preis rückt verborgene Engel ins Licht

SWP 04.04.2016: Neu-Ulmer Verein zeichnet Ehrenamtliche aus

NUZ 06.04.2017: Engel im Rampenlicht

SWP 25.04.2015: Die Stillen Schaffer im Blick

NUZ 17.04.2015: Helfen, auch wenn’s keiner sieht

Stadtteilzeitung „Leben in Neu-Ulm“, Ausgabe 13 – April 2015: Verborgene Engel entwickeln menschliche Kontakte 

NUZ 14.03.2014: Verborgene Engel fliegen bis nach Jordanien

SWP 16.03.2014: Verborgene Engel ans Licht gebracht.

SWP 01.08.2013: Verein Verborgene Engel zeichnet Neu-Ulmer aus.

NUZ 01.08.2013: Verborgene Engel treten aus dem Schatten

SWP 29.07.2013: Verein Verborgene Engel zeichnet Ehrenamtliche aus.

NUZ 27.07.2013:  Wenn Ehrenamt Flügel verleiht.